Mehr Erfolg im neuen Geschäftsjahr – von der Planung bis zum Ziel

Hier findest du einen Leitfaden zur Erreichung deiner Ziele

Ein neues Jahr beginnt. Das Résumé des vorherigen Jahres wurde gezogen und nun ist es an der Zeit, die Ziele etwas höher zu stecken. Aber lasst uns von ganz von Vorne beginnen und step by step zu mehr Erfolg im neuen Geschäftsjahr gehen.

1. Résumé des vergangenen Jahres – Wurden die Ziele erreicht?

Welche Ziele hast du dir letztes Jahr gesteckt? Wieviele hast du davon erreicht? Wo ist der Anknüpfungspunkt für das neue Geschäftsjahr?

Hast du alle Ziele erreicht, großartig! Dann kannst du genau dort anknüpfen und dir deine Ziele für das erfolgreiche Geschäftsjahr 2020 noch höher stecken. Solltest du deine Ziele allerdings nicht erreicht haben, dann sieh dir an, woran es lag. Waren die Ziele zu hoch gesteckt? War es schon fast unrealistisch? Gab es Stolpersteine, die nur schwer zu überwinden waren? Welche Gegebenheiten waren ausschlaggebend dafür, dass der gewünschte Erfolg ausblieb? Diese Punkte sollten im kommenden Jahr berücksichtigt und beseitigt werden.

Welche Werbeformen hast du letztes Jahr genutzt und wie war der Output? Was muss noch verfeinert werden um wirkungsvoll zu sein und was war für deine Zielgruppe völlig uninteressant?

2. Neue Ziele stecken

Nun geht es daran, neue Ziele für mehr Erfolg im neuen Geschäftsjahr zu definieren. Welchen Umsatz willst du erzielen? Möchtest du eine bestimmte Anzahl an Neukunden erreichen oder möchtest du dich darauf konzentrieren, deine bestehenden Kunden an dein Unternehmen zu binden? Halte diese Dinge fest, um später nochmal darauf zurück kommen zu können. Je nachdem welche Ziele du für das gesamte Jahr gesetzt hast, können Marketingmaßnahmen besser definiert und durchgeführt werden.

3. Planung

Es klingt zwar sehr bürokratisch, aber ein Plan erleichtert dir den Prozess. Wie du diesen Plan aufsetzt, ob du dir ein kleines Notizbuch zur Hand nimmst, es in eine Excel Tabelle einträgst, oder dir Post-its an die Wand klebst, obliegt dir. In diesem Plan geht es darum, wann und wo du werben möchtest und vor allem auch darum, deine Marketingausgaben zu budgetieren. Welche dauerhafte Bespielung deiner Kunden bietest du zB. auf Social Media an und wie oft streust du eine Kampagne? Mach dir einen Redaktionsplan. Überleg dir, in welchen Monaten du bestimmte Handlungen ausführen willst. Passt es zu deinem Unternehmen, auf gezielte Feiertage einzugehen oder möchtest du im Voraus bereits dein Sommerloch gestopft wissen?

4. Der Weg zum Erolg

Du hast dir deine Ziele gesteckt? Gut! Sobald du weißt, wo du hin willst, kannst du dir überlegen, mit welchen Mitteln und Wegen du dieses Ziel erreichen kannst. Nachdem dir bestimmt bewusst ist, wer deine Zielgruppe ist und wo du diese am besten erreichen kannst, kannst du dir Gedanken um deine Werbemaßnahmen im neuen Jahr machen.

Solltest du in Punkto Zielgruppendefinition und Kaufentscheidung deiner Zielgruppe noch Nachhilfe benötigen, darfst du dich jederzeit gerne bei mir melden. Den Kontakt findest du hier.

Auch wenn du im Laufe des Jahres bemerkst, dass vorgeplante Handlungen nicht den erzielten Erfolg einbringt, den du erwartest hast, kannst du an dem Plan natürlich jederzeit etwas ändern. Gib einer Werbemaßnahme allerdings im Vorfeld genügend Zeit. Nach ein paar wenigen Tagen, kannst du noch keine deutlichen Schlüsse ziehen.

5. Erfolg kommt von Werbung

Wieviel du für deine Werbung ausgeben möchtest, ist deine Entscheidung. Es gibt für jedes Budget einzelne Werbeformen, die man gezielt einsetzen kann. Manche Marketingmaßnahmen lassen sich allerdings erst bei einem höheren Budget umsetzen. Bei einem Erstgespräch mit meinen Kunden, kann ich auch gezielt darauf eingehen, mit welcher Werbung die entscheidende Wirkung erzielt wird und welche Werbung unnötig rausgeschmissenes Geld ist.

Gemeinsam können wir deine Werbeziele planen und umsetzen!

Ruf mich an!

Gina HuberInhaberin von LAYOUTRIOT - Agentur für Werbung und Design
LAYOUTRIOT ist spezialisiert auf ausdrucksstarke Grafik Designs und Websites und außergewöhnliche Marketingkampagnen – klassische Werbung (online + offline) und Guerilla Marketing

Das Leistungsangebot richtet sich an erfolgsorientierte Unternehmen, die sich durch richtige Positionierung gezielt vom Mitbewerb abheben wollen.

Dabei geht es vor allem aber um Authentizität, Präsenz und Außergewöhnlichkeit.

Gemeinsam können wir deine Werbeziele planen und umsetzen!

 

Ruf mich an!

Gina HuberInhaberin von LAYOUTRIOT - Agentur für Werbung und Design
LAYOUTRIOT ist spezialisiert auf ausdrucksstarke Grafik Designs und Websites und außergewöhnliche Marketingkampagnen – klassische Werbung (online + offline) und Guerilla Marketing

Das Leistungsangebot richtet sich an erfolgsorientierte Unternehmen, die sich durch richtige Positionierung gezielt vom Mitbewerb abheben wollen.

Dabei geht es vor allem aber um Authentizität, Präsenz und Außergewöhnlichkeit.

Das könnte dich auch interessieren

2020-03-09T09:02:46+00:00